Protokoll über die öffentliche 2. Sitzung des Ortsbeirates Walchow am 29.08.2019

 

Sitzungsort:

Vereinsraum Feuerwehr, Dorfstraße 13a, 16833 Walchow

Beginn:

19.05 Uhr

Ende: 19.20 Uhr

Vorsitzender:

Frau Drietchen

Teilnehmer: 

3 Ortsbeiratsmitglieder - lt. Anwesenheitsliste

Von der Verwaltung:

Frau Döring - gleichzeitig als Protokollführerin

 

1. Eröffnung der Sitzung und Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Ladung sowie der

    Beschlussfähigkeit des Ortsbeirates

Frau Drietchen eröffnet die Sitzung und stellt die Ordnungsmäßigkeit der Ladung sowie die Beschlussfähigkeit des Ortsbeirates fest.

 

2. Einwohnerfragestunde

Es werden keine Fragen gestellt.

 

3. Entscheidung über Einwendungen zur Niederschrift des öffentlichen Teils der Sitzung

    vom 20.06.2019

Einwendungen gegen die Niederschrift liegen nicht vor.

 

4. Feststellung der Tagesordnung

Die vorliegende Tagesordnung wird einstimmig festgestellt.

 

5. Mitteilungen der Bürgermeisterin und der Ortsvorsteherin über wichtige

    Angelegenheiten

- Im November erfolgt die Glas- und Grundreinigung im Vereinsraum.

- Einige Arbeiten, die für den Haushalt 2019 vorgesehen waren, sind noch nicht erledigt. Es erfolgt eine Rücksprache mit dem Fachgebiet 5.

 

Herr Janizewski kommt um 19.10 Uhr zur Sitzung dazu.

 

6. Vorbereitung Herbstfest

Es wird der Vorschlag unterbreitet, für die Durchführung des Herbstfestes 800,00 € durch den Ortsbeirat zur Verfügung zu stellen. Diesem Vorschlag wird einstimmig zugestimmt.

 

7. Zuwendung an Vereine

Frau Drietchen stellt den Antrag, der FFW Walchow/Protzen im Jahr 2019 200,00 € und dem Ortsverein Walchow ebenfalls 200,00 € als Zuwendung zu geben.

Diesem Antrag wird einstimmig zugestimmt.

In diesem Zusammenhang stellt Frau Drietchen den Antrag, dem Ortschronisten 100,00 € zur Verfügung zu stellen. Hier erklärt Herr Schmidle sich befangen.

Dem Antrag wird mit 2 Ja-Stimmen zugestimmt.

 

8. Anfragen der Ortsbeiratsmitglieder

- Herr Schmidle informiert, dass der Gullideckel vor dem Grundstück Dorfstraße 49 wackelt. Kann dieser befestigt werden?

- Frau Drietchen fragt an, wer für die Mahd zwischen den Plattenstreifen im Luch (aus Richtung Protzen in Richtung Abfahrt Fehrbellin) zuständig ist.

- Am Plattenweg aus Richtung Dorfstraße in Höhe Grundstück Dorfstraße 8 liegt schon länger eine Matratze. Diese muss weggeräumt werden.

- Wann erfolgt die Beseitigung der Wassertriebe an den Bäumen in der Ortslage Walchow?

- Auf dem Spielplatz sollte schon im letzten Jahr eine Baumpflanzung erfolgen. Wann geschieht dies?

 

9. Schließung der Sitzung

Frau Drietchen schließt die Sitzung um 19.20 Uhr.